VfB Stuttgart - 1. FC Köln: Sieg-Pflicht für die Schwaben

VfB Stuttgart – 1. FC Köln: Sieg-Pflicht für die Schwaben

Der VfB träumt vom direkten Klassenerhalt. Vor dem letzten Spieltag beträgt der Rückstand auf das rettende Ufer 3 Punkte. Ein Sieg gegen die Rheinländer ist Pflicht, um noch auf Rang 15 zu springen. Zudem müssen die Schwaben auf Schützenhilfe des BVB gegen die Hertha hoffen. Im Duell mit dem FC gab es in den letzten 24 Bundesliga-Vergleichen (alle Bundesliga Wetten) allerdings nur 2 Heimsiege. Unsere Wett-Vorschau für VfB Stuttgart – 1. FC Köln:

Anstoß: Samstag, 14.05.2022 – 15:30 Uhr

Stadion: Mercedez-Benz Arena, Stuttgart

TV: Sky

Spielerstatistik

1st half
Sasa Kalajdzic Missed penalty 12'    
Sasa Kalajdzic
(Assist: Chris Führich)
Goal 12'    
2nd half
    59' Goal Anthony Modeste
    79' Yellow card Jannes Horn
    81' Yellow card Benno Schmitz
Wataru Endo
(Assist: Hiroki Ito)
Goal 90+2'    
Tanguy Coulibaly Yellow card 90+7'    
    90+7' Yellow card Marvin Schwäbe

Spielstatistik

35
Possession
65
24
Total shots
13
12
Shots on target
2
8
Shots off target
7
4
Blocked shots
4
8
Corners
10
1
Offsides
3
15
Fouls
10

„Zusammen mit den Fans werden wir den Kessel brennen lassen. Es gilt jetzt, den Schub mitzunehmen.“ VfB-Sportdirektor Sven Mislintat kündigt für das letzte Heimspiel der Saison eine heiße Atmosphäre an. Der überraschende, aber verdiente Punktgewinn beim FC Bayern (2:2) sorgt dafür, dass die Schwaben wieder vom direkten Klassenerhalt träumen. Verliert die Hertha in Dortmund und Stuttgart gewinnt sein Heimspiel gegen Köln, hält die Mannschaft von Trainer Pellegrino Matarazzo die Liga.

Das Problem: Köln kämpft noch um den Einzug in die Europa League. Zwar haben die Geißböcke die Teilnahme am internationalen Geschäft sicher (Conference League), bei einem eigenen Sieg und einem gleichzeitigen Punktverlust von Union (gegen Bochum) winkt aber noch Rang 5 und damit der Einzug in den zweitwichtigsten UEFA-Wettbewerb. Zudem gab es in den letzten 24 Liga-Duellen zwischen VFB und FC lediglich 2 Heimsiege – Stuttgart im Oktober 2017 (2:1) und Köln im Dezember 2021.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Bereits 2 Mal trafen die beiden Vereine in dieser Saison aufeinander. Sowohl im Liga-Hinspiel (1:0) als auch im DFB-Pokal (2:0) behielten die Rheinländer die Oberhand. Alle 3 FC-Treffer erzielte Anthony Modeste. Gegen den VfB traf der mittlerweile 34-Jährige in 9 Vergleichen 6 Mal. Die Statistik macht Mut, dass Köln Zählbares aus dem Ländle entführt. In seiner Bundesliga-Historie gelangen dem FC nirgendwo sonst so viele Auswärtssiege wie bei den Schwaben (14).

VfB Stuttgart – 1. FC Köln Wetten

In 4 der letzten 5 Bundeslig-Spiele zwischen beiden Klubs gab es einen Gewinner – jeweils mit einem Treffer Vorsprung. Ein Team gewinnt erneut mit genau einem Tor Unterschied! Quote 2.45

Der VfB wartet seit 6 Partien auf einen Sieg und gewann in dieser Saison lediglich 5 der 16 bisherigen Heimspiele. Doppelte Chance: Köln verliert nicht! Quote 1.68

Zuletzt ging es 4 Mal in Folge in einem Pflichtspiel zwischen VfB und FC mit einem Remis in die Pause. Unentschieden zur Halbzeit! Quote 2.35

4 Mal in den letzten 5 Liga-Duellen zwischen beiden Klubs stand nach Spielende eine ungerade Anzahl an Toren auf der Anzeigetafel. Auch dieses Mal? Quote 1.88

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, 17. Spieltag: 1. FC Köln – VfB Stuttgart 1:0 (0:0), Tor: Modeste

Saison 2021/22, 2. Runde DFB-Pokal: VfB Stuttgart – 1. FC Köln 0:2 (0:0), Tore: 2x Modeste

Die voraussichtlichen Aufstellungen

VfB: Müller – Mavropanos, Anton, Ito – Karazor – Führich, Endo, Karazor, Sosa – Tomás, Marmoush – Kalajdzic

KOE: Schwäbe – Schmitz, Hübers, Kilian, Hector – Özcan, Skhiri – Thielmann, Uth, Kainz – Modeste

X