1. FC Köln – RB Leipzig: Vorschau, Quoten & Wetten | 25.09.2016

1. FC Köln – RB Leipzig: Vorschau, Quoten & Wetten | 25.09.2016

Der Bayern-Jäger Nummer 1 bekommt es am Sonntag (ab 17.30 Uhr) mit Aufsteiger RB Leipzig zu tun. Nein, die Rede ist hier nicht von Borussia Dortmund, sondern vom 1. FC Köln. Die Geißböcke starteten mit 10 Punkten überraschend gut in die Saison und belegen somit folgerichtig den 2. Rang. Gegen die ebenfalls ungeschlagenen Bullen aus Sachsen will der Effzeh seine blitzsaubere Heim-Weste weiter anbehalten.

Köln gegen Leipzig – dieses Duell gab es bereits in der Bundesliga. Jetzt werden einige zu Recht Einwände erheben und sagen, dass es für RB Leipzig doch erst die Premieren-Saison im deutschen Oberhaus ist. Gemeint sind auch nicht die Bullen sondern der VfB Leipzig. Der Klub, den es heute nicht mehr gibt und der teilweise in den 1. FC Lokomotive Leipzig übergangen ist, kreuzte in den 90ern mit den Kölnern die Klingen. Beide Duelle gewannen die Geißböcke (3:2, 3:1). Köln gewinnt auch das 3. Duell mit einem Leipziger Verein, Quote 2.35! RB Leipzig ist zudem der 52. Gegner in der Kölner Bundesliga-Geschichte.

Es ist außerdem das Aufeinandertreffen zweier österreichischer Trainer. Peter Stöger (Köln) und Ralph Hasenhüttl (Leipzig) kennen sich sogar gut. Sie kickten in den 90ern zusammen für Austria Wien und waren auch in der Nationalmannschaft Kollegen. Für beide Übungsleiter geht es darum, mit ihrem Team in dieser Saison weiter ungeschlagen zu bleiben. Das Spiel endet unentschieden, Quote 3.40!

Köln ist stabiler geworden

Stöger ist ein echter Erfolgstrainer in der Domstadt. Er entwickelte die Mannschaft langsam aber kontinuierlich weiter, führte sie aus der 2. Liga in die vordere Tabellenhälfte der Bundesliga. Und auch in diesem Jahr ist ein Sprung nach vorne deutlich sichtbar. Die Kölner können auch mit Rückschlägen und Rückständen wie zuletzt auf Schalke umgehen. Nach einem 0:1 siegten die Geißböcke noch mit 3:1. Sie sind insgesamt deutlich gefestigter. Gibt es gegen Leipzig einen ähnlichen Spielverlauf, Quote 7.50! Und das obwohl mit Timo Horn und Dominic Maroh zuletzt 2 wichtige Spieler verletzungsbedingt ausfielen.

Hinter dem FC Bayern kann der Effzeh die beste Abwehr der Liga aufweisen. Die Kölner Keeper Horn und Müller mussten in dieser Saison erst einmal hinter sich greifen! Köln spielt zu Null, Quote 3.20!

Steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel - Timo Werner (l.)
Steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel – Timo Werner (l.)

Timo Werner vor Jubiläum

Für RB-Trainer Hasenhüttl ist es der beste Bundesliga-Start seiner Karriere. Seine Bestmarke aus dem letzten Jahr (7 Punkte) übertraf er in dieser Saison um einen Zähler.

Die Partie in Köln könnte für Timo Werner zu einer ganz besonderen werden. Der 20-Jährige könnte als jüngster Kicker die magische Grenze von 100 Bundesliga-Spielen knacken. Zudem ist er aktuell noch in guter Form. In den bisherigen 4 Liga-Begegnungen erzielte er 3 Tore und bereitete eins vor. Werner trifft in Köln, Quote 3.25!

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Köln: Horn – Sörensen, Mavraj, Heintz, Hector – Lehmann, Höger – Risse, Zoller – Osako, Modeste

Leipzig: Gulacsi – Bernardo, Orban, Compper, Halstenberg – Ilsanker, Demme – Kaiser, Forsberg – Sabitzer – Poulsen

X