Bundestagswahl: So stehen die Quoten vor dem Showdown

Bundestagswahl: So stehen die Quoten vor dem Showdown

Gibt es wieder eine große Koalition? Hier Wetten!

Ja, richtig! Die bwin News-Seite beschäftigt sich fast ausschließlich mit sportlichen Themen. Was allerdings auch richtig ist, dass die bwin-Buchmacher zur Bundestagswahl die aktuellsten Quoten auf dem Schirm haben. Da wäre es höchst fahrlässig vor dem Showdown nicht noch einen Blick auf die Meinung und Berechnungen der Bookies zu werfen.

Rund 61,5 Millionen Wahlberechtigte dürfen am Sonntag den Bundestag wählen. Die Wahlbevölkerung ist dabei so alt wie nie zuvor. Seit geraumer Zeit ist sicher, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) am 24.09. als große Favoritin ins Rennen geht. SPD-Kandidat Martin Schulz ist ärgster Herausforderer. 2013 holten CDU/CSU 41,5% der Stimmen – und dieses Mal?

Laut der einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die Bild am Sonntag hat der SPD-Kandidat im Endspurt nochmal Boden gut gemacht. Schlägt sich das auch am Sonntag an den Wahlurnen wieder. Würde beispielsweise der Bundeskanzler direkt gewählt, käme Merkel auf 45% und Schulz auf 32% der Stimmen. Für große Bewegungen bei den Quoten sorgt das indes nicht. Für Merkel als Kanzlerin (Quote 1.01) und das ihre Partei die meisten Sitze im Bundestag bekommt (ebenfalls Quote 1.01) besteht bei den Buchmachern kaum Zweifel. Für einen sozialdemokratischen Kanzler (Quote 15.00) bzw. mehr SPD-Sitze (Quote 34.00) sieht es da düster aus.

Viel interessanter sind möglicherweise die Fragen abseits der Entscheidung um die Kanzlerschaft und ob die kleineren Parteien eine gewissen Hürde überspringen.

Wie viel Prozent der Stimmen erhält die Linke? 9,00 oder mehr – Quote 1.65

Wie viel Prozent der Stimmen erhalten die Grünen? 7,00 oder mehr – Quote 1.55

Wie viel Prozent der Stimmen erhält die FDP? 9,00 oder mehr – Quote 1.40

Wie viel Prozent der Stimmen erhält die AfD? 12,00 oder mehr – Quote 1.65

Wieder eine große Koalition?

Vom Ergebnis der Bundestagswahl hängt ebenfalls auch die Zusammensetzung von Koalition und Opposition zusammen. Am wahrscheinlichsten ist für die Buchmacher eine Fortführung der großen Koalition zwischen CDU/CSU und SPD – Quote 1.60. Interessanterweise stehen auch die Quoten für das sogenannte Jamaika-Bündnis nicht schlecht – Quote 3.00. Ein Ausgang auf den wohl vor allem die Grünen scharf sind, denn sie landen momentan in Umfragen hinter der FDP und den Linken.

Was erreichen CDU/CSU und SPD zusammen?

Das die beiden traditionsreichen Parteien bei der Bundestagswahl wieder die meisten Stimmen auf sich vereinen ist sicher. Doch wenn es darum geht, ob CDU/CSU und SPD zusammen die 58% knacken können, sind sich die Buchmacher unschlüssig. Für 58,00% oder mehr zahlt bwin exakt soviel aus wie für 57,99% oder weniger – jeweils Quote 1.85.

Der bwin Neukunden Bonus: 100 € einzahlen, mit 200 € wetten!

Wer bekommt die meisten Sitze im Bundestag?

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X